Schüler gedenken Opfer der Novemberpogrome

12. November 2019Schule mit Courage

(oev) Zu einer Gedenkveranstaltung lud am Freitagmorgen das Dammer Gymnasium ein. Die drei weiterführenden Schulen in Damme erinnern im jeden Jahr an die Novemberpogrome des Jahres 1938 als es im Dritten Reich zu zahlreichen Gewaltmaßnahmen gegenüber Juden kam. Neuntklässler des Wahlpflichtunterrichts Geschichte unter der Leitung von Ronny Kamrath informierten bei der Gedenkveranstaltung über die Ereignisse im November 1938.

„Wir alle tragen Verantwortung, dass Antisemitismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit keine Chance bei uns haben“, erklärte Schulleiter Ludger Kässens. Das Gedenken an die Gräueltaten des NS-Regimes sei wichtig, da die „Fehler der Vergangenheit nicht noch einmal begangen werden dürfen“. Zugleich machte er auf die unzähligen Flüchtlingsschicksale auf der Welt aufmerksam. „Wir müssen die Zukunft des Planeten menschlicher gestalten“, so der Appell des Schulleiters.

Ähnlich klang dies bei Sigrid Litzenburger, die für die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit zu den Schülern in der Aula des Gymnasiums sprach. „Lassen wir es nicht zu, dass Teile der Gesellschaft ausgegrenzt und zu Sündenböcken gemacht werden und das eine solche menschenverachtende Ideologie wieder Oberhand gewinnt“, so Litzenburger. Die ehemalige Lehrerin am Gymnasium mache es zudem Sorgen, dass antisemitische Tendenzen in der Gesellschaft zunehmen. Dies belege auch das schreckliche Attentat in Halle. „In Teilen der Gesellschaft scheint es keine genügende Auseinandersetzung mit der NS-Ideologie gegeben zu haben.“

Kategorien

Vorfreude auf Reisen in Europa …

Vorfreude auf Reisen in Europa …

… oder die Europa-Woche im Homeschooling Die 7. Europa-Woche war anders, so ganz anders als die Europa-Wochen der letzten sechs Jahre. Pausentanz, Fahnenmeer, Sprachencafé, englischer Vorlesewettbewerb, Schattenspiele und Kurzfilme rund um Europa, die Klänge der...

Szenario B, Morgenritual, Leistungsbewertung

Szenario B, Morgenritual, Leistungsbewertung

Wichtige Informationen zum weiteren Verlauf des Schuljahres Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, in dieser Woche haben wir wichtige Informationen erhalten, wie es in diesem Schuljahr weitergeht: zum einen „Regelungen zur Organisation der Schuljahrgänge 1-10“...

Europahymne 2.1

Europahymne 2.1

Europahymne – olle Kamelle? Von wegen! Die „Ode an die Freude“ von Ludwig van Beethoven ist das Stück, das sich die Europäische Gemeinschaft als Leitlied ausgewählt hat. Sie ist Ausdruck der Werte Freiheit, Frieden und Solidarität. Deshalb erklingt zu feierlichen...

Digital EU – and YOU?!

Digital EU – and YOU?!

Schulentscheid des Europäischen Wettbewerbs 2021 Wie im vergangenen Jahr gab es am Gymnasium Damme wieder einen Schulentscheid, der in dieser Form vom Europäischen Wettbewerb eigentlich nicht vorgesehen ist, aber auf diese Weise Wettbewerb und Schülerbeiträge der...

Infos zur Europawoche 2021

Infos zur Europawoche 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, vom 01.-05. März findet an unserer Schule wieder die Europawoche statt. Dieses Mal das erste Mal rein digital. Wir haben uns im Europa-Team ganz bewusst dafür entschieden, diese Woche wegen der schwierigen Planbarkeit nicht zu...

Lockdown Nr. …?

Lockdown Nr. …?

Gedanken zur Fastenzeit 2021 In welchem Lockdown sind wir eigentlich gerade? Eine Frage, die ich mir des Öfteren stelle. Es ist Ende Februar 2021. Ist es erst der zweite Lockdown oder schon der dritte? Im März 2020 fing alles an, Lockdown, wir machen alles zu. Und wir...