Lieber Gott, ich danke dir…

15. März 2021Allgemein, Schülerergebnisse

Schüler*innen erstellen Klassengebetbuch

Im katholischen Religionsunterricht der sechsten Klasse steht unter anderem das Themenfeld „Gott“ im Fokus. Neben den ganz persönlichen Gottesbildern geht es auch um die Frage nach der Kommunikation mit Gott.

Nachdem die katholischen Schülerinnen aus der 6c und der 6e sich zunächst ganz allgemein der Frage näherten, was Beten eigentlich ist, haben sie im Anschluss verschiedene Gebete kennengelernt. Mithilfe des Vaterunsers sowie verschiedener Psalmen, haben sich die Schülerinnen und Schüler den Aufbau eines Gebets und auch die Sprache in Gebeten angeschaut. Dieses „theoretische“ Wissen, galt es dann anzuwenden und selbst Gebete zu verfassen.

Hier wurden die ganz individuellen Gebetsanliegen der Kinder bzw. Jugendlichen in der aktuellen Situation sehr deutlich. Durch das Distanzlernen konnten wir unsere Gebete nicht vor Ort zusammenführen, sodass wir uns eines digitalen Tools bedienten, um unsere Gebete zu sammeln und ein Klassengebetbuch zu erstellen. Das so bunte und kreative Ergebnis der Sechstklässler, von welchem wir selbst ganz begeistert sind, kann über diesen Link erreicht werden.

 

Kategorien

Mode um jeden Preis?

Mode um jeden Preis?

Nie zuvor haben sich Modetrends schneller geändert, nie zuvor war Kleidung billiger zu kaufen. Doch wer zahlt dafür, wenn ein T-Shirt nur so viel wie eine Cola kostet, obwohl es so aufwändig zu produzieren ist? Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b haben sich in...

Siebtklässler spenden für Bolivien

Siebtklässler spenden für Bolivien

Trotz aller Einschränkungen hatten die Klassen 7 unserer Schule das Glück, im Herbst 2021 ihre lang ersehnte Klassenfahrt nach Verden bzw. Jever antreten zu können. Nach ihrer Rückkehr beschlossen die Schülerinnen und Schüler und deren Eltern, einen Teil der...