Gymnasiasten spenden Weißem Ring 4000 Euro

10. Januar 2024Allgemein, Bläser, Erwachsen werden - erwachsen handeln, Schule mit Courage, Schulleben

Erlös stammt aus der Weihnnachtsshow am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien und anderen Aktionen

Welch eine Unterhaltung zum Jahresabschluss für die Schülerinnen und Schüler, aber auch die Lehrkräfte des Dammer Gymnasiums: Mit der fulminanten Weihnachtsshow der Schülervertretung verabschiedeten die rund 120 Akteure auf der Bühne das Publikum in die Weihnachtsferien.

Musik, Sketche und Tanz standen auf dem Programm, durch das David Mähler und Piotr Kwietniewski führten. Da berichtete die 6f zum Beispiel über große Probleme des Weihnachtsmannes, weil alle seine Rentiere entsetzlich verschnupft waren. Julian Tomazweski trug in Vertretung für Lehrer Martin Schulze Loriots Adventsgedicht vor, und Sofie Fast zog das Publikum mit einem Klavierstück in ihren Bann.

Am Ende des Vormittags freuten sich aber nicht nur das Publikum, das pro Person 2 Euro Eintritt gezahlt hatte, sondern auch Werner Vagelpohl von der Außenstelle Vechta des Weißen Rings. Denn die Schülervertretung überreichte ihm einen Scheck in Höhe von 4000 Euro.

Das Geld stammte zum einen aus dem Eintritt für die Weihnachtsshow, zum anderen aus verschiedenen anderen Aktionen der Schülervertretung, etwa vom Verkauf von Kaffee und Kuchen beim Elternsprechtagscafé sowie von Waffeln beim Adventlichen Markt und Hüttenzauber.

Klaus Peter Lammert (OV, 23.12.2023)

Kategorien

Juniorwahlen 2024 – Europawahl

Juniorwahlen 2024 – Europawahl

Am 5. Juni 2024 nahmen einige Klassen des Jahrgangs 10 und der Politikleistungskurs des Jahrgangs 12 an den Juniorwahlen 2024 zum Europäischen Parlament teil. Organisiert wurde dies von der Klasse 10b unter der Leitung von Karin Homrighausen. Es waren 113 Schüler...