Europa entdecken

2. April 2024Allgemein, BNE, Europaschule, Schülerergebnisse, Schulleben, WPU

Vom vierten März bis zum achten März 2024 fand am Gymnasium Damme wie jedes Jahr die Europawoche statt. Wie immer gab es an jedem Tag der Woche verschiedene Aktionen. Am Mittwoch stand das Thema „Europa entdecken“ im Fokus, an dem sich zahlreiche Schülerinnen und Schüler sowie Lehrende beteiligten. Es wurden unterschiedliche Aktivitäten angeboten, darunter verschiedene Spiele rund um Europa.

Die Kinder und Jugendlichen versammelten sich in der ersten großen Pause in der Pausenhalle, wo die Lehrer sie schon erwarteten. Dort waren verschiedene Spiele aufgebaut, die die Schülerinnen und Schüler spielen konnten. Es gab unter anderem ein Länderpuzzle zu Europa oder ein Weltkartenspiel, bei dem die Spieler jeweils eine Karte ziehen und erraten mussten, welches Land darauf abgebildet war. Eine veränderte Version von Twister war ebenfalls Teil des Angebots und die Schülerinnen und Schüler konnten mit ihren Freunden spielerisch ihr Wissen über Europa erweitern.

Mehrere interviewte Teilnehmer/-innen erzählten, dass ihnen diese spielerische Art, Europa näher kennenzulernen, besonders viel Spaß bereitet hat. Zudem berichteten sie übereinstimmend von einer angenehmen Atmosphäre, in der sie sich sehr wohl fühlten. Frau Horn, die Organisatorin der Pausenaktion, erklärte, dass die Aktionen der Woche den Zusammenhalt stärken. Sie fördern gegenseitige Unterstützung und ein tieferes Verständnis der vielfältigen und einzigartigen Kulturen innerhalb der Schulgemeinschaft. Sie sagt, dass durch die Aktion das Demokratiedenken gefördert werde. Doch was heißt das überhaupt? Das Zitat betont, dass es wichtig ist, Europa innerhalb der Schulgemeinschaft zu fördern und gemeinsam demokratisch zu leben. Das bedeutet, dass man Grundsätze wie Meinungsfreiheit, Toleranz und die verschiedenen Kulturen respektieren sollte und alle Mitglieder der Schulgemeinschaft achten muss.

Insgesamt war die Europawoche ein großer Erfolg! Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert, noch mehr von Europa zu erfahren und freuen sich bereits auf das nächste Jahr.

Ben M. (WPU Journalismus Jg. 9)

Kategorien

Juniorwahlen 2024 – Europawahl

Juniorwahlen 2024 – Europawahl

Am 5. Juni 2024 nahmen einige Klassen des Jahrgangs 10 und der Politikleistungskurs des Jahrgangs 12 an den Juniorwahlen 2024 zum Europäischen Parlament teil. Organisiert wurde dies von der Klasse 10b unter der Leitung von Karin Homrighausen. Es waren 113 Schüler...