15.04.18
Le Mont Saint Michel

Frankreichaustausch: Donnerstag, 12.04.2018

Nach der zweistündigen Busfahrt kamen wir um 10:30 Uhr am Baie du Mont an. Von dort aus startete unsere Wattwanderung: Wir wanderten bei schönem Wetter und gut gelaunt zum Mont Saint Michel. Dabei liefen wir durch Watt und teilweise sehr tiefes Wasser, was deutlich über die Knie ging und sehr erfrischend war. Auf dem Weg hielten wir noch kurz vor einer kleinen Insel an, auf der im Mittelalter eine Burg stand.

Angekommen am Mont Saint Michel, erkundeten wir die Insel. Um 15 Uhr fuhren wir mit dem Bus zurück und verbrachten den restlichen Tag in den Gastfamilien.

Der Tag war sehr schön, aber auch sehr anstrengend.


Luisa und Laura