Wenn die Weinhnachtsmärkte ausfallen…

14. Dezember 2021Allgemein, Bolivien, Schulleben

Auch in diesem Jahr war die Bolivien-AG in der zweiten Dezemberwoche in der Pausenhalle im Einsatz. Weihnachtskarten, Häkelteile, kleine Lamas, Apfelsaft und Marmelade hatte die AG im Angebot und es wurde fleißig verkauft. Es hat sich gelohnt: Der Gesamterlös belief sich auf beachtliche 1412,10 Euro. Schön, dass so viele Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer unser Sozialprojekt so hervorragend unterstützen.

Kategorien

Zum Schulstart nach den Weihnachtsferien

Zum Schulstart nach den Weihnachtsferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, hoffentlich hatten Sie und hattet ihr erholsame Ferien und besinnliche Festtage.Am Montag (10.01.) startet regulär der Unterricht in der Schule. Angesichts der weiterhin bestehenden pandemischen Lage möchte ich auf diesem...

Adventliche Stunden 2021

Adventliche Stunden 2021

Die Adventlichen Stunden 2021 der Jahrgänge 5 und 6 mussten in diesem Jahr coronabedingt leider ohne Eltern und Publikum von außen stattfinden. Im Gegensatz zu 2020 konnten sie aber überhaupt veranstaltet werden, was alle Beteiligten sehr erfreut hat. An verschiedenen...