Europa lohnt sich!

3. März 2020Allgemein, Europaschule

Sprachencafé und Tombola eröffnen am 02.03.2020 die 6. Europawoche

(han) Wie in den vergangenen Jahren eröffnete das Sprachencafé die mittlerweile traditionelle Europawoche, die jährlich in der ersten Märzwoche stattfindet. Das Interesse war wieder groß. Problemlos konnte das EuropaTeam in der bunten Schulgemeinschaft Sprachenexperten für Dänisch, Arabisch, Türkisch, Russisch, Litauisch, Portugiesisch, Kurdisch, Griechisch, Albanisch, Polnisch, Spanisch und Rumänisch finden.

Nach dem Pausenklingeln waren die Stehtische schnell belagert, wollten doch insbesondre die jüngeren Schülerinnen schnell ihr Sprachenblatt bearbeiten. Auf diesem sollten sich die Schülerinnen und Schüler verschiedene Redewendungen (Mein Name ist…. – Wie geht es dir? – Mir geht es gut. – Meine Hobbies sind. -. Danke und auf Wiedersehen!) dreier Sprachen notieren.

Dieses Spracheninteresse wurde am Ende auch mit Schokoriegeln belohnt. Auf diese Weise wurde allen Beteiligten eines deutlich vor Augen, Mund und Ohren geführt: Europa lohnt sich!

Ergänzt wurde das Sprachencafé durch einen Infotisch und eine Europatombola. Bei der Tombola konnten Europatassen, -notizhefte, -kartenspiele, – taschenlampen und noch vieles mehr gewonnen werden. Die Nachfrage und das Interesse insbesondere der jüngeren Schüler waren so groß, dass am Ende der zweiten großen Pause alle Tombolapreise restlos geplündert waren. Ein Umstand, der sicherlich zu diesem Erfolg beigetragen hat, ist die Tatsache, dass es keine Nieten gab. Wer keinen Gewinn gezogen hatte, durfte sich über einen Schokoriegel als Trostpreis freuen. Das Gymnasium Damme und das EuropaTeam der Schule bedanken sich in diesem Zusammenhang bei der Europaunion und ihrem Kreisvorsitzenden Wolfgang Zapfe, die der Schule wieder mal ein reichhaltiges Repertoire an tollen Europagewinnen zur Verfügung gestellt haben. Über den Erlös freut sich das EuropaTeam, da damit u.a. der Gewinn des Länderrätsels (Bowlinggutschein für eine ganze Klasse) finanziert wird.

Das EuropaTeam ist mit diesem gelungenen Start in die Europawoche sehr zufrieden und freut sich mit der gesamten Schulgemeinschaft auf die nächsten Aktionen. Europa hat für jeden etwas zu bieten, denn eines haben wir heute zweifelsohne gelernt:  Europa lohnt sich!

HAN

Kategorien

Bläserensembles spielen wieder!

Bläserensembles spielen wieder!

Nach viel zu langer Zwangspause dürfen die Bläserensembles am Gymnasium Damme endlich wieder zusammen proben! Auch in Zeiten des B-Szenarios war das gemeinsame Spielen von Blasinstrumenten nicht erlaubt, aus Sorge, dass sich durch den erhöhten Luftaustausch auch...

Briefe aus dem Kultusministerium

Briefe aus dem Kultusministerium

​Wie geht es an den Schulen ab dem 31. Mai 2021 weiter? Erfreulicherweise sinken die Infektionszahlen im ganzen Land. Das machtÖffnungen und Lockerungen in allen Bereichen möglich, darf aber nicht dazu führen, dasswir nun unvorsichtig werden. Die Erfahrungen in dieser...

„Somewhere after Corona“

„Somewhere after Corona“

Zu dem Filmmusik-Klassiker „Somewhere over the rainbow“ aus „Der Zauberer von Oz“ habendie Schüler:innen der 8e unter der Leitung der Musikreferendarin Talke Frerichs eigenemultimediale Projekte gestaltet. Aber wie geht das eigentlich: Musikunterricht zu Hause? Ohne...

Elternbrief des Schulleiters

Elternbrief des Schulleiters

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, in der letzten und in dieser Woche hat sich der Inzidenzwert im Landkreis so positiv entwickelt, dass wir am Montag endlich mit Präsenzunterricht im Szenario B beginnen konnten. Darüber haben wir uns alle sehr gefreut!...

Montag (17.05.) wieder Unterricht in der Schule

Montag (17.05.) wieder Unterricht in der Schule

Präsenzunterricht im Wechselmodell – Montag beginnt Gruppe A Endlich ist es so weit! Nach 5 Monaten Homeschooling und Distanzlernen freuen sich alle auf die lang ersehnte Erlaubnis, in die Schule zurückkehren zu können. Hier noch einmal das Wichtigste in Kürze...