Europa lohnt sich!

3. März 2020Allgemein, Europaschule

Sprachencafé und Tombola eröffnen am 02.03.2020 die 6. Europawoche

(han) Wie in den vergangenen Jahren eröffnete das Sprachencafé die mittlerweile traditionelle Europawoche, die jährlich in der ersten Märzwoche stattfindet. Das Interesse war wieder groß. Problemlos konnte das EuropaTeam in der bunten Schulgemeinschaft Sprachenexperten für Dänisch, Arabisch, Türkisch, Russisch, Litauisch, Portugiesisch, Kurdisch, Griechisch, Albanisch, Polnisch, Spanisch und Rumänisch finden.

Nach dem Pausenklingeln waren die Stehtische schnell belagert, wollten doch insbesondre die jüngeren Schülerinnen schnell ihr Sprachenblatt bearbeiten. Auf diesem sollten sich die Schülerinnen und Schüler verschiedene Redewendungen (Mein Name ist…. – Wie geht es dir? – Mir geht es gut. – Meine Hobbies sind. -. Danke und auf Wiedersehen!) dreier Sprachen notieren.

Dieses Spracheninteresse wurde am Ende auch mit Schokoriegeln belohnt. Auf diese Weise wurde allen Beteiligten eines deutlich vor Augen, Mund und Ohren geführt: Europa lohnt sich!

Ergänzt wurde das Sprachencafé durch einen Infotisch und eine Europatombola. Bei der Tombola konnten Europatassen, -notizhefte, -kartenspiele, – taschenlampen und noch vieles mehr gewonnen werden. Die Nachfrage und das Interesse insbesondere der jüngeren Schüler waren so groß, dass am Ende der zweiten großen Pause alle Tombolapreise restlos geplündert waren. Ein Umstand, der sicherlich zu diesem Erfolg beigetragen hat, ist die Tatsache, dass es keine Nieten gab. Wer keinen Gewinn gezogen hatte, durfte sich über einen Schokoriegel als Trostpreis freuen. Das Gymnasium Damme und das EuropaTeam der Schule bedanken sich in diesem Zusammenhang bei der Europaunion und ihrem Kreisvorsitzenden Wolfgang Zapfe, die der Schule wieder mal ein reichhaltiges Repertoire an tollen Europagewinnen zur Verfügung gestellt haben. Über den Erlös freut sich das EuropaTeam, da damit u.a. der Gewinn des Länderrätsels (Bowlinggutschein für eine ganze Klasse) finanziert wird.

Das EuropaTeam ist mit diesem gelungenen Start in die Europawoche sehr zufrieden und freut sich mit der gesamten Schulgemeinschaft auf die nächsten Aktionen. Europa hat für jeden etwas zu bieten, denn eines haben wir heute zweifelsohne gelernt:  Europa lohnt sich!

HAN

Kategorien

Vorfreude auf Reisen in Europa …

Vorfreude auf Reisen in Europa …

… oder die Europa-Woche im Homeschooling Die 7. Europa-Woche war anders, so ganz anders als die Europa-Wochen der letzten sechs Jahre. Pausentanz, Fahnenmeer, Sprachencafé, englischer Vorlesewettbewerb, Schattenspiele und Kurzfilme rund um Europa, die Klänge der...

Szenario B, Morgenritual, Leistungsbewertung

Szenario B, Morgenritual, Leistungsbewertung

Wichtige Informationen zum weiteren Verlauf des Schuljahres Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, in dieser Woche haben wir wichtige Informationen erhalten, wie es in diesem Schuljahr weitergeht: zum einen „Regelungen zur Organisation der Schuljahrgänge 1-10“...

Europahymne 2.1

Europahymne 2.1

Europahymne – olle Kamelle? Von wegen! Die „Ode an die Freude“ von Ludwig van Beethoven ist das Stück, das sich die Europäische Gemeinschaft als Leitlied ausgewählt hat. Sie ist Ausdruck der Werte Freiheit, Frieden und Solidarität. Deshalb erklingt zu feierlichen...

Digital EU – and YOU?!

Digital EU – and YOU?!

Schulentscheid des Europäischen Wettbewerbs 2021 Wie im vergangenen Jahr gab es am Gymnasium Damme wieder einen Schulentscheid, der in dieser Form vom Europäischen Wettbewerb eigentlich nicht vorgesehen ist, aber auf diese Weise Wettbewerb und Schülerbeiträge der...

Infos zur Europawoche 2021

Infos zur Europawoche 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, vom 01.-05. März findet an unserer Schule wieder die Europawoche statt. Dieses Mal das erste Mal rein digital. Wir haben uns im Europa-Team ganz bewusst dafür entschieden, diese Woche wegen der schwierigen Planbarkeit nicht zu...

Lockdown Nr. …?

Lockdown Nr. …?

Gedanken zur Fastenzeit 2021 In welchem Lockdown sind wir eigentlich gerade? Eine Frage, die ich mir des Öfteren stelle. Es ist Ende Februar 2021. Ist es erst der zweite Lockdown oder schon der dritte? Im März 2020 fing alles an, Lockdown, wir machen alles zu. Und wir...