Tolle Ergebnisse …

4. Februar 2022Allgemein, Schülerergebnisse, Wettbewerbe und Ehrungen

… beim Regionalentscheid von „Jugend musiziert“

Am Wochenende vor den Zeugnissen fand der Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ für das Oldenburger Land Süd in Lohne statt. Acht Schüler von unserer Schule haben sich der Herausforderung gestellt – einige zum wiederholten Male – und sind nach ausgiebigen und zeitintensiven Vorbereitungen von einer fachkundigen Jury mit gut oder sehr gut bewertet worden!
(Sophie Blomendahl mit Horn konnte in diesem Jahr leider nicht antreten, da ihre Begleitung coronabedingt erkrankt war.)

Die meisten Teilnehmer stammen aus dem Bereich Percussion, wobei dort oft nicht das bekannte Drumset gespielt wird, sondern vor allem Marimbaphon, Vibraphon, Pauken, kleine Trommel oder spezielle zusammengestellte SetUps, die sich z.B. aus kleiner und großer Trommel plus Bongos und Schellenkranz zusammensetzen können.
Folgende Schüler unserer Schule waren dabei: Sebastian von Wahlde (8d), Linus Kramer (Jg. 13) und Hannes Papenbrock (Jg. 13). (Unterricht bei Julian Luttmer von der Musikschule Neuenkirchen-Vörden.) Weiterhin haben erfolgreich im Bereich Percussion teilgenommen: Noah Kaul (5c) und Mads Enneking (7b). (Unterricht bei Thomas Aldenhoff von der Kreismusikschule Vechta.) Außerdem traten Maxim Bauer (8d), Leni Pauline Schulz (9a) und Joelle Pellenwessel (9b) als Gitarrentrio an (Unterricht bei Rita Klinkert von der KMS Vechta).
Alle Schüler/innen erreichten mindestens 20 von 25 möglichen Punkten und damit jeweils den 2. oder sogar 1. Preis in ihrer Altersklasse und ihrem Instrument. Hannes Papenbrock, der sich auf seinen Instrumenten parallel für die fachpraktische Prüfung im Rahmen des aktuellen Leistungskurses Musik vorbereitet, gelang mit 23 Punkten sogar die Weiterleitung zum Landeswettbewerb in Hannover im März – wir halten die Daumen!

Allen Kandidaten herzlichen Glückwunsch und weiter viel Spaß und Erfolg beim Musizieren 

Bettina Strubberg-Hansen, Fachgruppe Musik

Kategorien

Mode um jeden Preis?

Mode um jeden Preis?

Nie zuvor haben sich Modetrends schneller geändert, nie zuvor war Kleidung billiger zu kaufen. Doch wer zahlt dafür, wenn ein T-Shirt nur so viel wie eine Cola kostet, obwohl es so aufwändig zu produzieren ist? Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b haben sich in...

Siebtklässler spenden für Bolivien

Siebtklässler spenden für Bolivien

Trotz aller Einschränkungen hatten die Klassen 7 unserer Schule das Glück, im Herbst 2021 ihre lang ersehnte Klassenfahrt nach Verden bzw. Jever antreten zu können. Nach ihrer Rückkehr beschlossen die Schülerinnen und Schüler und deren Eltern, einen Teil der...