Apps, Bildschirmzeiten und altersgerechte Inhalte

16. Februar 2022Allgemein, Bildungsangebote, MINT

Erster Eltern-Workshop zur Konfiguration der Tablets ein voller Erfolg

Mit der Einführung von mobilen Endgeräten ab dem Jahrgang 7 verfolgt das Gymnasium Damme ein ganzheitliches Konzept, welches nicht nur das Tablet als Arbeitsgerät für den Unterricht nutzen möchte, sondern auch die Eltern für die Herausforderungen bei der privaten Nutzung sensibilisieren und stärken möchte.

Am 02. Februar vermittelten 15 Kolleginnen und Kollegen ca. 50 Eltern im Rahmen einer etwa zweistündigen Veranstaltung gerätespezifische Informationen zur anlass- und altersgerechten Konfiguration und nahmen diese Einstellungen gemeinsam mit den Eltern vor. Zentrale Themen waren dabei vor allem, die Begrenzung von Bildschirmzeiten, das Blockieren unangemessener Inhalte, die Nutzungsbeschränkung von Apps und Spielen sowie das Zulassen von geeigneten und altersangemessenen Inhalten.

Wesentlich für den nachhaltigen Erfolg der Schulungen war neben der geringen Gruppengröße (max. 5-6 Teilnehmerinnen und Teilnehmer pro Seminar) und dem Engagement der Referentinnen und Referenten auch, dass den Eltern umfassende Erklärungen zur Konfiguration in Form von Power-Point-Präsentationen für die Erprobung zu Hause zur Verfügung gestellt worden sind.

Bereits am 24.01.22 wurden die 15 Kolleginnen und Kollegen vom Organisationsteam der Mediensteuergruppe (Herr Köhler, Frau Schmidt, Herr Feldhaus) für diesen Zweck ausgebildet.

Wir bedanken uns bei allen engagierten Kolleginnen und Kollegen für den großartigen Einsatz!

 

Kategorien

Mode um jeden Preis?

Mode um jeden Preis?

Nie zuvor haben sich Modetrends schneller geändert, nie zuvor war Kleidung billiger zu kaufen. Doch wer zahlt dafür, wenn ein T-Shirt nur so viel wie eine Cola kostet, obwohl es so aufwändig zu produzieren ist? Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b haben sich in...

Siebtklässler spenden für Bolivien

Siebtklässler spenden für Bolivien

Trotz aller Einschränkungen hatten die Klassen 7 unserer Schule das Glück, im Herbst 2021 ihre lang ersehnte Klassenfahrt nach Verden bzw. Jever antreten zu können. Nach ihrer Rückkehr beschlossen die Schülerinnen und Schüler und deren Eltern, einen Teil der...