Zwillinge reiten für Deutschland

8. Juni 2021Allgemein, Personen, Wettbewerbe und Ehrungen

Die Oldenburgische Volkszeitung berichtete am 26.05.2021 von zwei sehr erfolgreichen Schülerinnen des Gymnasiums Damme:

Martha und Frieda Raupach beim Nationenpreisturnier in Hagen

(lün) Der Reit- und Fahrverein Holdorf ist mächtig stolz – und die Zwillingsschwestern Martha und Frieda Raupach dürfen es auch sein. Die beiden 13-jährigen Reiterinnen werden vom 8. bis zum 13. Juni beim „Aachen der Jugend“ in Hagen a.T.W. an den Start gehen. So wird das Jugend-Nationenpreisturnier namens „Future Champions“ auch genannt.

Martha Raupach, die von Sandra Kötter trainiert wird, wird auf dem Hof Kasselmann im „Ländermatch“ die deutschen Farben im Dressurviereck vertreten. Ihre Schwester Frieda – trainiert von Jan Wernke – hat unterdessen im Springsport auf sich aufmerksam gemacht. Schon vor dem Turnier in Hagen wird sie mit dem Bundeskader international unterwegs sein: Vom 3. zum 6. Juni reist sie mit dem Team ins französische Cabourg. Im Seebad direkt an der Blumenküste in der Normandie tritt die junge Holdorferin im Nationenpreis für Kinder mit der deutschen Nationalmannschaft an.

Die Zwillinge hatten sich beim Preis der Besten auf dem Gelände des Bundesstützpunktes in Warendorf mit starken Platzierungen für eine Berufung in die Bundeskader der Dressur bzw. Springreiter empfohlen.

 

Kategorien

Zum Abitreffen 470 km per Fahrrad angereist:

Zum Abitreffen 470 km per Fahrrad angereist:

Jahrgang 1983 traf sich nach 40 Jahren wieder Der 6. Mai 2023 sollte für alle Beteiligten etwas Besonderes sein und wurde es auch: Denn es kamen in Steinfeld die Abiturient/inn/en des Jahrgangs 1983 zusammen – immerhin 47 von einst 93. Das Vorbereitungsteam mit...

Medienkompetenz und Quellenrecherche

Medienkompetenz und Quellenrecherche

Team holt den 3. Platz beim Projekt Medien-Profi von OM Online Vom 22. November 2022 bis zum 25. April 2023 nahmen 1700 Schüler aus 28 Schulen des Landkreises Vechta und des Landkreises Cloppenburg an dem Projekt „Medien- Profi“ teil. Der Zweck des Projektes war es,...

Gemeinsam unterwegs

Gemeinsam unterwegs

Bericht über den Austauschbesuch der Schüler der Beracruz Ikastola Nach einer zweijährigen Pause, bedingt durch Corona, fand dieses Jahr der zweite deutsch-spanische Schüleraustausch mit der spanischen Schule „Beracruz Ikastola“ statt. An dem Austauschprogramm nahmen...

Gäste aus Frankreich

Gäste aus Frankreich

In Damme wurden am Dienstag 36 französische Schülerinnen und Schüler begrüßt. Sie nehmen bis zum Dienstag (9. Mai) am deutsch-französischen Schüleraustausch des Gymnasiums teil. Die stellvertretende Bürgermeisterin Ruth Bresser und Fachbereichsleiter Bürgerservice und...