Zweimal auf Landesebene erfolgreich …

19. März 2021Allgemein, Europaschule, Schülerergebnisse, Wettbewerbe und Ehrungen, WPU

… im Europäischen Wettbewerb 2021

Die Landesjury informierte das Gymnasium Damme, dass in diesem Jahr zweimal ein Landespreis im Europäischen Wettbewerb an Schülerinnen des Gymnasiums Damme geht.

Lucy Alwinsky, Lea-Sophie Arens und Anna Witte (alle drei aus dem WPU Journalismus Jahrgang 9) und Lara Neteler (WPU Journalismus Jahrgang 10) dürfen sich über diese Auszeichnung freuen. Beide Beiträge haben sich mit dem Thema „Netiquette im Netz“ auseinandergesetzt und weisen darauf hin, dass „Hate Speech“ ein großes Problem ist und vor allem auf Social Media verbreitet wird, da sich die Menschen hinter anonymen Accounts verstecken können. Das passiert nicht nur hier in Deutschland, sondern in ganz Europa und überall auf der Welt. Es werden rassistische, frauenfeindliche, homophobe oder generell menschenfeindliche Bemerkungen gemacht. Auf Laras Collage ist der Instagram-Post der Tagesschau abgebildet, indem es um LGBTIQ-Rechte geht. Hier sind reichlich Hasskommentare gegen die LGBTIQ-Gemeinschaft zu finden. Lara Neteler fordert: „Wir alle haben in einem vereinten Europa die Aufgabe, uns dagegen einzusetzen und müssen endlich auf ,Stop‘ drücken.“ Lucy, Lea-Sophie und Anna nehmen in ihrem Podcast „You are not alone“ konkret Betroffene von Cybermobbing in den Blick. Ihr Ziel ist es konkret aufzuzeigen, dass es eine Vielzahl von Hilfsangeboten gibt: You are not alone!

Entsprechend dem Motto der 68. Wettbewerbsrunde „Digital EU – and you!?“ fand in diesem Jahr pandemiebedingt die Jury online statt. Die Jury freut sich, dass insgesamt 80 Landespreise vergeben wurden. Sie war begeistert, welche Ergebnisse die Schülerinnen und Schüler in ganz Niedersachsen trotz der erschwerten Bedingungen erzielt haben. Die Preisverleihung findet in diesem Jahr aus Pandemie-Gründen in digitaler Form Anfang Juni statt. Die Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta wird die Preisträgerinnen und Preisträger dabei persönlich ehren. Für unsere Landespreisträgerinnen geht es nun Ende April auf Bundesebene weiter.

Die Schulgemeinschaft gratuliert Lucy, Lea-Sophie, Anna Witte und Lara zum Landespreis und drückt für die nächste Runde auf Bundesebene die Daumen: Wir wünschen euch viel Erfolg!

Podcast "You are not alone"

Kategorien

Digitaler Tag der offenen Tür 2021

Digitaler Tag der offenen Tür 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 4, sehr geehrte Eltern, in diesem Jahr müssen wir erstmals auf eine digitale Variante unseres Tages der offenen Tür zurückgreifen. Gerne hätten wir euch und Sie in unserer Schule persönlich begrüßt, um erste Eindrücke zu...

Durchführungshinweise zu den Antigen-Selbsttests

Durchführungshinweise zu den Antigen-Selbsttests

Kurz vor den Ostertagen kam die Nachricht aus dem Kultusministerium, dass die Teststrategie zur Absicherung des Präsenzunterrichts angesichts der Erfahrungen aus der Testwoche vor den Ferien (an der wir aufgrund der hohen Inzidenzwerte im Landkreis Vechta nicht...

Verpflichtende Antigen-Selbsttestung zu Hause

Verpflichtende Antigen-Selbsttestung zu Hause

Mitteilung aus dem Kultusministerium Alle Schülerinnen und Schüler, die im Präsenzunterricht beschult werden oder an der Notbetreuung teilnehmen, führen die Selbsttests in der Regel zweimal pro Woche vor Unterrichtsbeginn zu Hause durch, sofern ausreichend Testkits...

Das Auge des Tigers

Das Auge des Tigers

Das offene Orchester zeigt auch unter schwierigsten Bedingungen sein Können Allen Widrigkeiten zum Trotz präsentieren sich die Mitglieder des offenen Orchesters mit dem Stück "Eye of the Tiger" und stellen hiermit ihr Können unter Beweis. Wenn man sich diese...

Keiner lebt allein

Keiner lebt allein

Ergebnisse aus dem Religionsunterricht der 5f Die Klasse 5f hat sich im Fach Religion seit dem Halbjahreswechsel mit dem ethischen Thema „Miteinander leben oder ich und die anderen“ beschäftigt. Ausgehend von der Erkenntnis, dass wir in Gemeinschaften leben (Familie,...

Lockdown und Homeschoolfrust

Lockdown und Homeschoolfrust

Die Klasse 5d hat sich im Rahmen des Morgenrituals mit dem eigenen Gemütszustand während der nun bereits seit drei Monaten andauernden Phase des Homeschoolings befasst. Kreativ und motiviert wie immer haben die Schüler Elfchen nach einem festgelegten Bauplan...

Vielen Dank, Maria!

Vielen Dank, Maria!

Maria Hoffmanns 25-jähriges Dienstjubiläum 25 Jahre Einsatz im Dienst des Landkreises Vechta. Maria Hoffmann feierte am 15.3.2021 ihr silbernes Jubiläum: Am 1.4.1996 wurde sie als Reinigungskraft zunächst für die Sporthalle des Gymnasiums Damme eingestellt. Seit über...

Lieber Gott, ich danke dir…

Lieber Gott, ich danke dir…

Schüler*innen erstellen Klassengebetbuch Im katholischen Religionsunterricht der sechsten Klasse steht unter anderem das Themenfeld „Gott" im Fokus. Neben den ganz persönlichen Gottesbildern geht es auch um die Frage nach der Kommunikation mit Gott. Nachdem die...