Landkreis sorgt für optimale Beleuchtung

24. November 2020Allgemein, Sportfreundliche Schule

Am Sportplatzgelände des Dammer Gymnasiums stehen jetzt vier Masten mit LED-Lampen

Der Landkreis Vechta hat jetzt für die Beleuchtung des Sportplatzes des Gymnasiums Damme neben der Schwimm- und Sporthalle an der Straße Nordhofe gesorgt. Bislang habe es keine Beleuchtung des Sportplatzes gegeben. „Zur besseren Nutzbarkeit des Sportplatzes wurde im Rahmen der Sanierung des Platzes auch eine Flutlichtanlage errichtet“, teilte eine Sprecherin des Landkreises Vechta mit. Der Landkreis hat auf vier Masten zwölf LED-Leuchten mit einer Leistung von je 1760 Watt verbaut. Diese benötigen weitaus weniger Energie als herkömmliche Lichtspender. Zudem seien sie weniger anfällig für Fehler und äußerst langlebig, heißt es in der Mitteilung. Zudem hat der Landkreis die Sitzschalen entfernen lassen. In dem Zusammenhang prüft er, ob er neue Schalen kaufen wird.

Zu den Kosten hieß es, die Maßnahmen seien noch nicht vollständig abgeschlossen und auch nicht vollständig abgerechnet. Voraussichtlich fielen Kosten von rund 57000 Euro für die Maßnahme an.

Wolfgang Knabe, der Vorsitzende des Olympischen Sportclubs (OSC) Damme und selbst immer wieder sportlich auf dem Gelände im Einsatz, begrüßte die neue Beleuchtungsanlage. Bislang sorgten lediglich zwei vom OSC Damme in Absprache mit dem Landkreis Vechta installierte Strahler für die Beleuchtung der 100-Meter-Bahn. Die neuen LED-Leuchten werteten das auch vom Gymnasium, der Realschule sowie Rot-Weiß Damme für das Training von Jugendmannschaften genutzte Sportgelände deutlich auf. Er setzte sich dafür ein, dass der Landkreis auch wieder Sitzschalen kaufen sollte.

Oldenburgische Volkszeitung (02.11.2020)

Kategorien

Digitaler Tag der offenen Tür 2021

Digitaler Tag der offenen Tür 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 4, sehr geehrte Eltern, in diesem Jahr müssen wir erstmals auf eine digitale Variante unseres Tages der offenen Tür zurückgreifen. Gerne hätten wir euch und Sie in unserer Schule persönlich begrüßt, um erste Eindrücke zu...

Durchführungshinweise zu den Antigen-Selbsttests

Durchführungshinweise zu den Antigen-Selbsttests

Kurz vor den Ostertagen kam die Nachricht aus dem Kultusministerium, dass die Teststrategie zur Absicherung des Präsenzunterrichts angesichts der Erfahrungen aus der Testwoche vor den Ferien (an der wir aufgrund der hohen Inzidenzwerte im Landkreis Vechta nicht...

Verpflichtende Antigen-Selbsttestung zu Hause

Verpflichtende Antigen-Selbsttestung zu Hause

Mitteilung aus dem Kultusministerium Alle Schülerinnen und Schüler, die im Präsenzunterricht beschult werden oder an der Notbetreuung teilnehmen, führen die Selbsttests in der Regel zweimal pro Woche vor Unterrichtsbeginn zu Hause durch, sofern ausreichend Testkits...

Das Auge des Tigers

Das Auge des Tigers

Das offene Orchester zeigt auch unter schwierigsten Bedingungen sein Können Allen Widrigkeiten zum Trotz präsentieren sich die Mitglieder des offenen Orchesters mit dem Stück "Eye of the Tiger" und stellen hiermit ihr Können unter Beweis. Wenn man sich diese...

Keiner lebt allein

Keiner lebt allein

Ergebnisse aus dem Religionsunterricht der 5f Die Klasse 5f hat sich im Fach Religion seit dem Halbjahreswechsel mit dem ethischen Thema „Miteinander leben oder ich und die anderen“ beschäftigt. Ausgehend von der Erkenntnis, dass wir in Gemeinschaften leben (Familie,...

Lockdown und Homeschoolfrust

Lockdown und Homeschoolfrust

Die Klasse 5d hat sich im Rahmen des Morgenrituals mit dem eigenen Gemütszustand während der nun bereits seit drei Monaten andauernden Phase des Homeschoolings befasst. Kreativ und motiviert wie immer haben die Schüler Elfchen nach einem festgelegten Bauplan...

Vielen Dank, Maria!

Vielen Dank, Maria!

Maria Hoffmanns 25-jähriges Dienstjubiläum 25 Jahre Einsatz im Dienst des Landkreises Vechta. Maria Hoffmann feierte am 15.3.2021 ihr silbernes Jubiläum: Am 1.4.1996 wurde sie als Reinigungskraft zunächst für die Sporthalle des Gymnasiums Damme eingestellt. Seit über...