Landkreis sorgt für optimale Beleuchtung

24. November 2020Allgemein, Sportfreundliche Schule

Am Sportplatzgelände des Dammer Gymnasiums stehen jetzt vier Masten mit LED-Lampen

Der Landkreis Vechta hat jetzt für die Beleuchtung des Sportplatzes des Gymnasiums Damme neben der Schwimm- und Sporthalle an der Straße Nordhofe gesorgt. Bislang habe es keine Beleuchtung des Sportplatzes gegeben. „Zur besseren Nutzbarkeit des Sportplatzes wurde im Rahmen der Sanierung des Platzes auch eine Flutlichtanlage errichtet“, teilte eine Sprecherin des Landkreises Vechta mit. Der Landkreis hat auf vier Masten zwölf LED-Leuchten mit einer Leistung von je 1760 Watt verbaut. Diese benötigen weitaus weniger Energie als herkömmliche Lichtspender. Zudem seien sie weniger anfällig für Fehler und äußerst langlebig, heißt es in der Mitteilung. Zudem hat der Landkreis die Sitzschalen entfernen lassen. In dem Zusammenhang prüft er, ob er neue Schalen kaufen wird.

Zu den Kosten hieß es, die Maßnahmen seien noch nicht vollständig abgeschlossen und auch nicht vollständig abgerechnet. Voraussichtlich fielen Kosten von rund 57000 Euro für die Maßnahme an.

Wolfgang Knabe, der Vorsitzende des Olympischen Sportclubs (OSC) Damme und selbst immer wieder sportlich auf dem Gelände im Einsatz, begrüßte die neue Beleuchtungsanlage. Bislang sorgten lediglich zwei vom OSC Damme in Absprache mit dem Landkreis Vechta installierte Strahler für die Beleuchtung der 100-Meter-Bahn. Die neuen LED-Leuchten werteten das auch vom Gymnasium, der Realschule sowie Rot-Weiß Damme für das Training von Jugendmannschaften genutzte Sportgelände deutlich auf. Er setzte sich dafür ein, dass der Landkreis auch wieder Sitzschalen kaufen sollte.

Oldenburgische Volkszeitung (02.11.2020)

Kategorien

Briefe des Kultusministers zum Ferienstart

Briefe des Kultusministers zum Ferienstart

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, wenn ein Schuljahr endet – und noch dazu so ein ungewöhnliches, in besonderem Maße herausforderndes wie dieses -, dann ist es an der Zeit für ein Resümee. ... Briefe des Kultusministers... ...an die Eltern ...an die...

Corona-Streetart Projekt

Corona-Streetart Projekt

Im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2020/2021 haben wir, der WPU Kunst-Kurs Jahrgang 9 gemeinsam mit dem WPU Kunst-Kurs Jahrgang 10, uns mit dem Corona-Streetart Projekt beschäftigt. Unter der Leitung von Frau Regin haben wir im Homeschooling Ideen zum Thema...

Sommerferien vom 22.07. – 01.09.2021

Sommerferien vom 22.07. – 01.09.2021

Wir wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft schöne Ferien und freuen uns darauf, euch am 02. September zum Start in ein neues Schuljahr erholt wiederzusehen. Genießt die Ferien und bleibt gesund! Eure Schulleitung