Kaffee, Kuchen und ein Hygienekonzept

23. November 2021Allgemein, Bolivien, Schülervertretung

Elternsprechtagscafé der SV in Coronazeiten

Am Dienstag (17.11.21) war alles fast wie immer – Eltern und Schüler der Jahrgänge 5-7 und auch Lehrer nutzten ihre Pausen zwischen den Gesprächen, um sich mit Kaffee, Kuchen und vor allem mit Waffeln zu stärken. Emily Schmedes von der Schülervertretung hatte routiniert die Planung und Durchführung der Veranstaltung in ihre Hände genommen. Unterstützt wurde sie durch das gesamte Schülerteam (Emma Stührenberg, Clara Kreuzkamp, Mia Lampe, David Mähler und John Philipp von der Heide). Durch Kuchenspenden von Emily und Mia, Martha Schwarberg, Dania Migdad und den Waffelteig von Herrn Schlarmann wurde ein Umsatz von 315€ erzielt. Das Geld geht auch in diesem Jahr an den Comedor Wisllita im bolivianischen La Paz.

Die SV bedankt sich bei allen Helfern!

Kategorien

Prophetische Rede heute

Prophetische Rede heute

Der Religionsunterricht des achten Jahrgangs am Gymnasium Damme beginnt mit dem Themenfeld "Verantwortlich Handeln", angelehnt an die biblischen Bücher der Propheten. Während die Schüler*innen zunächst die historischen Hintergründe kennenlernen, vor denen der Einsatz...