Förderverein investiert in die Zukunft

17. Juni 2020Bildungsangebote, Förderverein, MINT

„Wir brauchen gut qualifizierte junge Menschen mit Interesse für technische Berufe.“

Zur Freude der Physiklehrerinnen und Physiklehrer des Gymnasiums Damme stellt der Förderverein der Schule Mittel zur Anschaffung von 9 Experimentierkästen für den Mechanikunterricht zur Verfügung. „Eine freudig erwartete Modernisierung“, wie der Fachobmann Jens Eschen sagt. „So sehr wir von WLAN und Tablets profitieren, wird doch durch das Experimentieren der Physikunterricht zum Erlebnis für die Schüler.

Die in Klasse 7, 8 und 11 an Lichtschranken, Schienen und Wagen erfahrenen Zusammenhänge können in der Oberstufe auf die Bewegung kleinster Teilchen in Teilchenbeschleunigern übertragen werden. Mechanik ist auch direkt Thema im Physikabitur. Somit stellen die Kästen einen wesentlichen Beitrag für die sehr gute Vorbereitung unserer Schüler auf das Abitur dar.“

Wir danken dem Förderverein recht herzlich für die großzügige Unterstützung!

Kategorien

Jesus im Islam

Jesus im Islam

Expertengespräch mit Herrn Dr. Jörg Ballnus In der vergangenen Woche bekamen die Schüler und Schülerinnen des Gymnasium Damme einen Besuch von Dr. Jörg Ballnus. Er erklärte den Schüler*innen welche Rolle Jesus im Islam spielt. Im vergangenen Halbjahr war das Thema im...

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Schülerin des Gymnasiums mit Akrobatikgruppe erfolgreich Am 24.01.23 ging es für eine unserer Schülerin (Johanna Scholz 8c) zusammen mit ihrer Akrobatikgruppe ,,Akrolohnikas“ aus Lohne nach Göttingen. Dort nahmen sie an der Tournee ,,Feuerwerk der Turnkunst“ teil und...

Tränen zum Abschied

Tränen zum Abschied

Kollegium verabschiedet Barbara Busch, Cornelia Müller und Silke Müller Barbara Busch, Cornelia Müller und Silke Müller verlassen schweren Herzens das Gymnasium Damme und starten nach den Halbjahresferien an Schulen, die deutlich näher an ihrem Heimatort liegen....