Bläsergruppen gingen unter die Räuber

15. Oktober 2022Allgemein, Bläser

Beim diesjährigen Räubermarkt Ende September in Damme boten gleich vier Bläsergruppen des Gymnasiums Damme dem zahlreich erschienenen Publikum zwei Stunden lang gute Unterhaltung!
Beim erfolgreichen Auftritt der Blechbirds und des Offenen Orchesters beim Hoffest auf dem Hof Böckmann im Juni wurden wir von Christian Ewald direkt gefragt, ob wir uns einen vergleichbaren Auftritt auch auf dem traditionellen Räubermarkt in Damme vorstellen konnten. Wir konnten! Also wurden Schlagzeug, E-Piano, Marimbaphon und andere unhandliche Instrumente erneut in einen großen Kastenwagen verfrachtet und durch Unterstützung zahlreicher Musikerhände in die Scheune Leiber geschleppt. Da das Wetter es gut mit den Räubern meinte, konnten auch die Bläsergruppen weitgehend draußen auftreten. Die Türen der Scheune Leiber weit geöffnet, saßen viele Musiker/innen in der blendenden Sonne.
Das Offene Orchester eröffnete mit bekannten und mitreißenden Hits aus der Welt der Filmmusik, souverän einstudiert von Orchesterleiter Andreas Schniederalbers. Besonderen Einsatz zeigte Ben Sichler, der im Sommer erfolgreich das Abitur am Gymnasium Damme u.a. mit dem Schwerpunktfach Musik absolvierte und nun mit seinem FSJ bei der KMS Vechta weiter für die Musik in der Region aktiv ist. Er dirigierte auch das Orchester bei einem von ihm selbst komponierten Stück.
Anschließend boten die Blechbirds unter der Leitung von Bettina Strubberg-Hansen und Jens Buschenlange einen bunten Reigen von internationalen Liedern. Es folgten zwei Nachwuchsgruppen unter der Leitung von Marinke Harder. Zunächst die Bläserklasse 6a, die mit ihrem ersten Auftritt außerhalb des Gymnasiums überzeugte und großen Applaus erhielt. Dann die Newcomer, die in kleiner Besetzung, aber mitreißend z.B. „I like the Flowers“ präsentierten, was viele Anwesenden zum Mitklatschen und Mitsingen animierte. Den Bogen schloss das Offene Orchester, das die gelungene Veranstaltung mit einem zweiten Auftritt abrundete.
Wir danken Christian Ewald für sein Engagement und freuen uns auf weitere öffentliche Auftritte!

 

Kategorien

„On the move“

„On the move“

Interkulturelles Frühstück im Englischunterricht Die erste Unit des Schulbuches in Jahrgang 8 steht unter dem Motto "On the move". Wir haben uns in diesem Zusammenhang nicht nur mit klassischen "travel stories" auseinandergesetzt, sondern auch mit Geschichten von...