Erfolg an der Börse

20. Dezember 2019Allgemein, Bildungsangebote

Ehrung für das Team „Die G`S“ des diesjährigen Börsenplanspiels der LZO Damme für die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 11 am 18.12.19

(nab) Jährlich wird das von der LZO Damme angebotene Planspiel Börse für den Jahrgang 11 in Kooperation mit dem Gymnasium Damme durchgeführt. Die Anzahl der Teilnehmer ist theoretisch unbegrenzt. Gespielt wird in Teams von vier bis acht Schülerinnen und Schülern. Das Planspiel findet außerhalb der Unterrichtszeit statt und wird von der LZO betreut.
Die Teilnahme ist freiwillig und setzt eigenverantwortliches Arbeiten bzw. politisches und ökonomisches Interesse der Schülerinnen und Schüler voraus.

Das Planspiel Börse ist ein spannender Online-Wettbewerb, bei dem die Schüler und Schülerinnen ihr virtuelles Kapital an der Börse vermehren. Gehandelt wird mit den Kursen realer Börsenplätze. Der simulierte Wertpapierhandel vertieft wirtschaftliche Grundkenntnisse und vermittelt durch „Learning by doing“ Börsenwissen. Darüber hinaus werden „soft skills“ wie Teamfähigkeit und selbstständiges Arbeiten geschult.
Das Planspiel ist eine sinnvolle Ergänzung zur Wissensvermittlung in der Schule. Auf spielerische Art erhalten die Schüler einen Einblick in die Funktionsweisen des Aktienmarkts.

Ausgestattet werden die Teams jeweils mit 50.000 Euro Startkapital. Diese fiktive Summe hat jede Gruppe zu Beginn des Spiels im Depot. An ausgewählten Börsenplätzen kann das virtuelle Kapital clever investiert und mit der richtigen Strategie vermehrt werden.

Im diesjährigen Durchgang konnte Sandra Otte von der LZO Damme aus der 11f die Schüler Jan-Luca Meyer, Michel Stuckenberg und Simon Tischler auszeichnen. Sie erhielten für ihre Leistungen einen Gutschein in Höhe von 100,- €.

Kategorien

Lieber Gott, ich danke dir…

Lieber Gott, ich danke dir…

Schüler*innen erstellen Klassengebetbuch Im katholischen Religionsunterricht der sechsten Klasse steht unter anderem das Themenfeld „Gott" im Fokus. Neben den ganz persönlichen Gottesbildern geht es auch um die Frage nach der Kommunikation mit Gott. Nachdem die...

Informationen zu den WPU-Wahlen (Jahrgang 7)

Informationen zu den WPU-Wahlen (Jahrgang 7)

Ab dem kommenden Schuljahr findet auch für euch, die Schüler*innen des jetzigen Jahrgangs 7, der Wahlpflichtunterricht statt. Mit ihm könnt ihr eure Interessen und Stärken noch mehr ausprobieren und fördern. Entweder entscheidet ihr euch für eine weitere Fremdsprache...

Wann geht es endlich wieder los?

Wann geht es endlich wieder los?

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, da der Inzidenzwert im Landkreis Vechta derzeit über 100 liegt, ist nicht zu erwarten, dass am 15. März die Jahrgänge 5-7 und der Jahrgang 12 mit dem Szenario B (Wechselunterricht) starten. Dies ist erst möglich, wenn an...

Mathe-Rätselreise durch Europa

Mathe-Rätselreise durch Europa

Der Jahrgang 9 hatte in der Europawoche eine Rätselreise durch Europa zu bewältigen. Es galt verschiedene Knobelaufgaben zu lösen. Die Aufgaben führten aus dem antiken Griechenland bis nach Königsberg. Der Wettkampf war als Team-Wettkampf ausgeschrieben worden. Bis zu...

​Island und seine Vulkane

​Island und seine Vulkane

Reisewerbung in der Europawoche Im Rahmen der Unterrichtseinheit "Vulkanismus und Erdbeben" im Fach Erdkunde gestaltete die Klasse 6b in der Europawoche eine Werbeplakat für Island, das speziell „Vulkantouristen“, also Touristen, die vor allem die Vulkane auf Island...

Interreligiöser Dialog im Distanzlernen

Interreligiöser Dialog im Distanzlernen

Muslimische Schüler*innen als Experten im katholischen Religionsunterricht Im Religionsunterricht findet regelmäßig das Kennenlernen anderer Religionen statt: In Jahrgang 7 steht der Islam im Lehrplan. Mithilfe des Schulbuches, Internetrecherche und weiterem Material...

Spanischunterricht in der Praxis

Spanischunterricht in der Praxis

Exkursion an den spanischen Herd Im Rahmen der Europawoche an unserer Schule erlebten die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 des WPUs Spanisch einen besonderen Spanischunterricht. Das Projekt, das von unserer Spanischlehrerin Frau Böttcher vorgeschlagen wurde,...

Fêter l’Europe!

Fêter l’Europe!

Im Rahmen der Europawoche hat die 7d Plakate zu verschiedenen französischen Festen gestaltet. Viele Feste tragen den gleichen Namen wie die Feste in Deutschland, werden aber etwas unterschiedlich gefeiert: So befestigen die Franzosen zum 1. April zum Beispiel heimlich...

Informationen zum Elternsprechtag

Informationen zum Elternsprechtag

Liebe Eltern! Der für den 17. März vorgesehene Elternsprechtag unserer Schule kann - wie bereits im November - auch in diesem Schulhalbjahr nicht in der gewohnten Weise durchgeführt werden. Um aber den Austausch zwischen Schule und Elternhaus zu gewährleisten, richten...