Drehbuchworkshop

26. November 2019Allgemein

(katja) Am 22.11.2019 besuchte Catharina Göldner den WPU-Journalismus in Damme. Sie erzählte viele Dinge über Filmdramaturgie und gab den Kursteilnehmern wertvolle Tipps.
Der WPU-Kurs nimmt am Wettbewerb von „ganz schön anders“, einem inklusiven Kurzfilmwettbewerb mit dem Thema „No Limits“ teil. Dabei werden Kurzfilme zu diesem Thema gedreht. Wobei Catharina Göldner, eine freie Autorin und Regisseurin aus Berlin, dem Kurs half, die zuvor eingereichten Ideen zu festigen und Drehbücher zu entwickeln. Sie kam nach Damme und präsentierte verschiedene Kurzfilme, erklärte, was bei so einem Filmdreh wichtig ist und gab den einzelnen Gruppen Tipps, wie sie ihre Idee umsetzen können. „Es war ein schöner Tag, mit eurem WPU-Kurs und es war toll, wie wir eure Ideen umsetzen konnten“, so Göldner. Die Gruppen hatten vier Stunden lang Zeit, mit der erfahrenen Regisseurin die wichtigsten Details zu besprechen. Diese waren z.B., dass es wichtig ist, alles bis zum kleinsten Detail zu planen. Man sollte wissen, wann die Handlung stattfindet oder welche Kameraeinstellungen benutzt werden. Nach der Planung geht es jetzt in die Produktion: Die Kursteilnehmer werden jetzt mit den Filmaufnahmen beginnen und ihr Material schneiden. Die fertigen Filme werden dann Ende Januar allesamt beim Kurzfilmwettbewerb „No Limits“ eingereicht.

Kategorien

Wann geht es endlich wieder los?

Wann geht es endlich wieder los?

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, da der Inzidenzwert im Landkreis Vechta derzeit über 100 liegt, ist nicht zu erwarten, dass am 15. März die Jahrgänge 5-7 und der Jahrgang 12 mit dem Szenario B (Wechselunterricht) starten. Dies ist erst möglich, wenn an...

Mathe-Rätselreise durch Europa

Mathe-Rätselreise durch Europa

Der Jahrgang 9 hatte in der Europawoche eine Rätselreise durch Europa zu bewältigen. Es galt verschiedene Knobelaufgaben zu lösen. Die Aufgaben führten aus dem antiken Griechenland bis nach Königsberg. Der Wettkampf war als Team-Wettkampf ausgeschrieben worden. Bis zu...

​Island und seine Vulkane

​Island und seine Vulkane

Reisewerbung in der Europawoche Im Rahmen der Unterrichtseinheit "Vulkanismus und Erdbeben" im Fach Erdkunde gestaltete die Klasse 6b in der Europawoche eine Werbeplakat für Island, das speziell „Vulkantouristen“, also Touristen, die vor allem die Vulkane auf Island...

Interreligiöser Dialog im Distanzlernen

Interreligiöser Dialog im Distanzlernen

Muslimische Schüler*innen als Experten im katholischen Religionsunterricht Im Religionsunterricht findet regelmäßig das Kennenlernen anderer Religionen statt: In Jahrgang 7 steht der Islam im Lehrplan. Mithilfe des Schulbuches, Internetrecherche und weiterem Material...

Spanischunterricht in der Praxis

Spanischunterricht in der Praxis

Exkursion an den spanischen Herd Im Rahmen der Europawoche an unserer Schule erlebten die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 des WPUs Spanisch einen besonderen Spanischunterricht. Das Projekt, das von unserer Spanischlehrerin Frau Böttcher vorgeschlagen wurde,...

Fêter l’Europe!

Fêter l’Europe!

Im Rahmen der Europawoche hat die 7d Plakate zu verschiedenen französischen Festen gestaltet. Viele Feste tragen den gleichen Namen wie die Feste in Deutschland, werden aber etwas unterschiedlich gefeiert: So befestigen die Franzosen zum 1. April zum Beispiel heimlich...

Informationen zum Elternsprechtag

Informationen zum Elternsprechtag

Liebe Eltern! Der für den 17. März vorgesehene Elternsprechtag unserer Schule kann - wie bereits im November - auch in diesem Schulhalbjahr nicht in der gewohnten Weise durchgeführt werden. Um aber den Austausch zwischen Schule und Elternhaus zu gewährleisten, richten...

Vorfreude auf Reisen in Europa …

Vorfreude auf Reisen in Europa …

… oder die Europa-Woche im Homeschooling Die 7. Europa-Woche war anders, so ganz anders als die Europa-Wochen der letzten sechs Jahre. Pausentanz, Fahnenmeer, Sprachencafé, englischer Vorlesewettbewerb, Schattenspiele und Kurzfilme rund um Europa, die Klänge der...

Szenario B, Morgenritual, Leistungsbewertung

Szenario B, Morgenritual, Leistungsbewertung

Wichtige Informationen zum weiteren Verlauf des Schuljahres Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, in dieser Woche haben wir wichtige Informationen erhalten, wie es in diesem Schuljahr weitergeht: zum einen „Regelungen zur Organisation der Schuljahrgänge 1-10“...