07.03.19
Schule tanzt Sirtaki

Pausenangebot im Rahmen der Europawoche

Die 6. Klassen lernten im Laufe der 5. Europawoche europäische Volkstänze  im Sportunterricht kennen, dabei wurden sie von Schülerinnen des Sportprofilkurses angeleitet. Für die Schulgemeinschaft hatten diese Schülerinnen gemeinsam mit ihrer Lehrerin Sabrina Kirschner den griechischen Sirtaki ausgesucht. Am Donnerstag (07. März) war es dann soweit: Zahlreich waren Schülerinnen und Schüler in der Pausenhalle zusammengeströmt, um gemeinsam den Tanzanleitungen der Profis zu folgen. Die Schüler bildeten selbständig einen riesigen Kreis und tanzten gemeinsam durch die Pausenhalle. Dabei wurde zweierlei deutlich, dass zum einen die Tanzlehrer gute Arbeit geleistet hatten und zum anderen Europa Menschen zusammenbringt und in Bewegung setzt. Eine tolle Erfahrung!

HAN