10.11.17
Projekt erfolgreich abgeschlossen

CDs im Wert von 171 € für die Bolivien-AG verkauft

Der Tutorenkurs MA21 von Herrn Dr. Ellerbrake versuchte zu Beginn des Jahres 2017 auf dem Bolivienbasar alte CDs und DVDs der Schule zu verkaufen. Allerdings blieben einige Datenträger unverkauft, sodass der Kurs sich im Seminarfach dazu entschied, diese über das Internetportal „reBuy.de“ zu verkaufen. Dabei wurden zwei Doppelstunden des Seminarfachs investiert und die CDs und DVDs sortiert, gescannt und verpackt. Die Schüler haben ca. 250 Datenträger zwischen 0,10 € und 4,95 € verschickt.
Insgesamt wurden am Ende des Projekts unglaubliche 171,69 € eingenommen. Der Erlös wurde der Bolivien-AG durch eine Scheckübergabe an Frau Dr. Trimpe-Olberding, die sich herzlich im Namen der AG bedankt hat, gespendet.
Der Kurs ist froh, aus nicht genutzten CDs und DVDs einen so hohen Gewinn zu erwirtschaften und widmet sich nun mit vollem Elan neuen, glorreichen, erfolgversprechenden und spannenden Projekten.

Der Kurs MA21