25.09.17
Eine Klassenfahrt der Superlative

7e und 7f in Verden

Von Montag bis Freitag waren die Klassen 7e und 7f zusammen unterwegs in Verden an der Aller. Neben Team-Training und Lions Quest standen zunächst eine Stadtrallye an, um den 27.000 Einwohner zählenden Ort besser kennen zu lernen. Dazu folgten die Schüler kleinen Hinweisen und Fragen durch die nette Altstadt.

Auch in luftige Höhen begaben wir uns auf gelben, roten und zum Teil schwarzen Parcours im Kletterparkt direkt nebenan. Besonderer Teamgeist war beim Floßbau gefragt - leider blieben bei der Testfahrt nicht alle Schüler trocken.

Die abwechslungsreichen Nachmittage wurden durch ein tolles Abendprogramm ergänzt: neben Karaoke gab es eine laut Schülern "überhaupt nicht gruselige" Nachtwanderung sowie erbitterte Wettkämpfe am Billiard- und Airhockey-Tisch.

Den krönenden Abschluss bildete ein Discoabend, der sicher die ganze Jugendherberge zum Beben gebracht hat.

Bender, Brinkhoff, Grave, Temmen featuring D. Ahrens