Roboter-AG

Seit 2010 bietet das Gymnasium Damme allen Schülerinnen und Schülern ab Klasse 7 die Möglichkeit, Roboter zu konstruieren und zu programmieren.

Während die AG-Teilnehmer der Jahrgangsstufen 7 und 8 mit Lego Mindstorms Robotern arbeiten, versuchen sich die älteren Schüler aus den Klassen 8 - 10 und aus der Oberstufe in der Konstruktion und Programmierung von Robotern, die auf Arduino-Boards basieren. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten stets in 2er- bzw- 3er-Teams zusammen.

Die Arbeit in der AG ist vor allem durch die Vorbereitung auf die Teilnahme am InTech-Cup und am RoboCup Junior geprägt.

Der InTech-Cup richtet sich als eintägiges Turnier vor allem an unsere jüngeren AG-Teilnehmer. Beim RoboCup Junior starten die Teams im Februar bei einem Qualifikationsturnier. Die erfolgreichen Teams qualifizieren sich für die Deutschen Meisterschaften, die German Open, die in der Regel im April stattfinden. Dort werden auch die Plätze für die RoboCup-WM vergeben. In den letzten Jahren starteten wiederholt Dammer Teams bei der WM, u.a. in Singapur, Istanbul, Brasilien und Mexiko. Zweimal konnte dort sogar ein Titel gewonnen werden!

InTech-Cup

Der InTech-Cup ist ein regionaler Roboter-Wettbewerb. Weitere Informationen gibt es auf der folgenden Seite: KLICK .

RoboCup Junior

Der RoboCup Junior verfügt über einen eigenen Internetauftritt. Dieser ist unter der folgenden Adresse zu erreichen: KLICK .